Key-Findings der Verbraucherstudie 2020

71%

möchten den Logistiker selbst wählen

So können sie sicherstellen, dass der Zusteller zuverlässig ist und der präferierte Paketshop ausgewählt werden kann.

91%

nutzen die Paketverfolgung

Wer Kunden dabei zurück in den eigenen Shop lotst, kann Cross- und Upselling-Potenziale nutzen.

68%

wollen proaktiv informiert werden

Am wichtigsten ist den Kunden die Benachrichtigung über Lieferverzögerungen oder den Versand der Ware

Hintergründe zur Verbraucherstudie

Thematisch ist die Studie in 3 große Kapitel unterteilt:

1. Ergebnisse der Umfrage

2. Vergleich von Wunsch und Wirklichkeit

3. Handlungsempfehlungen für Händler

I. Ablauf & Auswertung

Im Rahmen der Verbraucherstudie 2020 haben wir im Juni 2020 eine Umfrage mit mehr als 2.000 Onlineshoppern aus Deutschland durchgeführt.
Die Teilnehmer haben insgesamt 18 Fragen zu ihren Wünschen und Erwartungen in Sachen Paketversand beantwortet.

II. Wunsch & Wirklichkeit

Basierend auf dieser Verbraucherstudie und unserer Versandstudie haben wir einen Abgleich des Services-Angebots mit den Erwartungen der Kunden vorgenommen und die Ergebnisse einander gegenübergestellt.

III. Tipps & Empfehlungen

Aus den Ergebnissen dieses Vergleichs haben wir insgesamt fünf Handlungsempfehlungen für Händler abgeleitet, um die Kundenerwartungen in Zukunft besser erfüllen und eine optimale Customer Experience bieten zu können.

Häufig gestellte Fragen zur Verbraucherstudie

  Warum muss ich meine E-Mail angeben, um die Studie lesen zu können?

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unseren Inhalten haben, welche wir auch sehr gerne mit Ihnen teilen. Um unsere Services ebenfalls weiter verbessern und relevant gestalten zu können, bitten wir Sie im Gegenzug um die Angabe Ihrer E-Mail Adresse. Denken Sie an uns, falls Sie als Händler Ihre operativen Prozesse und Abläufe nach dem Checkout optimieren wollen.

  Welche Phasen der Customer Journey wurden betrachtet?

Wir haben einen Fragebogen mit 18 Fragen entwickelt, der alle relevanten Themenbereiche rund um den Checkout-Prozess, den Versand sowie die Retourenabwicklung untersucht und die Ergebnisse in der Studie zusammengefasst.

  Für wen ist die Verbraucherstudie interessant?

Für jeden Händler, der Ware versendet. Die Verbraucherstudie eignet sich für alle Onlinehändler und Unternehmen, die die Customer Experience verbessern möchten, um ihren Kunden das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten.

  Wie ist die Demografie der Teilnehmer?

Vom 19. bis 22. Juni haben 2038 Teilnehmer insgesamt 18 Fragen in Form eines Online-Interviews beantwortet. Mit 51,4% weiblichen sowie 48,6% männlichen Teilnehmern ist das Geschlecht nahezu gleich verteilt. Die Gruppe der >55-jährigen ist mit 41,3% am stärksten vertreten.