Datenschutz nach EU-DSGVO

parcelLab erfüllt alle Anforderungen der EU-Datenschutz- Grundverordnung als Organisation sowie Software.

Umsetzung der DSGVO bei parcelLab

Der Schutz Ihrer Kundendaten ist uns sehr wichtig. Daher möchten wir Sie nachfolgend offen und transparent über unsere Datenschutzorganisation informieren.

Datenschutzbeauftragter

Unser DS-Beauftragter ist Marco Abels (dataprotection@parcellab.com). Alle Mitarbeiter sind nachweislich auf das Datengeheimnis Art. 32 Paragraph 4 DSGVO geschult.

Datenverschlüsselung

Die Übermittlung und Speicherung personenbezogener Daten erfolgt verschlüsselt, so dass die Vertraulichkeit und Integrität der Daten geschützt ist.

Server in Deutschland

Die vertragliche Vereinbarung mit der Cloud-Infrastruktur sieht es vor, dass die Daten selbst nicht an andere Serverstandorte bzw.-regionen übertragen werden.

Sicherheits- und Datenschutzfunktionen

Jeder bei parcelLab ist dem Schutz unserer Kunden und deren Daten verpflichtet.
Dieses Versprechen war vom ersten Tag an ein Teil unserer Mission.

Physische Sicherheit

Unser Service ist bei AWS gehostet. AWS bietet die notwendige physische Sicherheit für alle Daten in Ihren Rechenzentren.

Verschlüsselung

Alle wichtigen oder sensiblen Daten werden zu jeder Zeit technisch verschlüsselt.

Datenverwendung

Wir verwenden Ihre Daten niemals für Werbezwecke oder greifen darauf zu.

Datensicherheit

Zwei Sicherheitsstufen sorgen dafür, dass alle Daten zu 100% sicher sind. Ihre Daten werden in einer verschlüsselten und passwortgeschützten Datenbank gespeichert.

Integrierte Services

Wir verwenden OAuth2 zur sicheren Autorisierung anderer SaaS-Dienste und speichern weder Benutzername noch Passwort für diese.

Datenschutz & Sicherheitsmerkmale

Die Datenschutzeinstellungen unserer Features und Tools lassen sich so anpassen, dass sie alle Ihre Bedürfnisse und Anforderungen problemlos erfüllen.

Datenschutz

Wir verwenden Ihre Kundendaten nur, um unseren Service bereitzustellen. Ohne Ihre Zustimmung greifen wir nicht auf Ihre Daten zu.

Datenwiederherstellung

Ihre Daten werden regelmäßig gesichert, um eine 24-Stunden-RTO und -RPO zu gewährleisten.

Eigentumsrecht

Ihre Daten gehören Ihnen. Zu 100% nur Ihnen. Alle persönlichen Daten werden nach 90 Tagen automatisch gelöscht. Ansonsten werden die Daten in Ihrem Konto niemals ohne Ihr Wissen gelöscht.

Status-Transparenz

Wir überwachen unser System und Betriebszeit kontinuierlich.
Unser Systemstatus ist dabei immer öffentlich zugänglich.

Weitere Dokumente zum Download

parcelLab stellt auf Anfrage Dokumente zum Datenschutz zur Verfügung, die mit Händlern im Rahmen der Einhaltung der DSGVO geschlossen werden.

Datenschutz

Die Verarbeitung personenbezogener Daten von parcelLab als Webseitenbetreiber finden Sie hier:

AVV

Die AVV beschreibt die datenschutzrechtlichen Pflichten der Parteien im Rahmen ihrer Beziehung als datenschutzrechtlich Verantwortlicher und Auftragsverarbeiter.

TOMs

parcelLab verpflichtet sich zur Umsetzung technischer und organisatorischer Maßnahmen gem. Art. 28 Abs. 3 S. 2 lit. c, 32 DSGVO.

Allgemeine Fragen zum parcelLab Datenschutz

  Hat parcelLab einen Datenschutzbeauftragten?

Für Datenschutzfragen haben wir einen externen Datenexperten bestellt. Marco Abels ist zertifizierter Datenschutzbeauftragter und neben parcelLab für viele weitere namhafte Unternehmen tätig. Bei Fragen zum Datenschutz bei parcelLab wenden Sie sich bitte an die E-Mail-Adresse dataprotection@parcellab.com or +4915128930582.

  Wird ein Auftragsverarbeitungsvertrag mit Ihnen geschlossen?

Ja, wir schließen mit allen unseren Kunden eine Auftragsverarbeitungsvereinbarung nach Art. 28 EU-DSGVO, in der die Verarbeitung sämtlicher Daten durch die parcelLab Software geregelt wird. Dazu haben wir eine Vorlage mit unserem Datenschutzbeauftragen für DE & EN entwickelt, die wir Ihnen vor Vertragsschluss in elektronischer Form zusenden.

  Ist parcelLab EU-DSGVO konform?

Ja, parcelLab ist EU-DSGVO konform. Wir erfüllen alle Anforderungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung, die die Organisation selbst als auch unsere für Händler bereitgestellte Software betreffen. Dazu zählt das Recht auf vollständige Löschung, das Auskunftsrecht oder das Recht auf Datenübertragbarkeit (Kapitel 3 EU-DSGVO) von Kundendaten, das Händler bei parcelLab anfordern können.

  Wie stellt parcelLab sicher, dass Mitarbeiter mit den gesetzlichen Bestimmungen betraut sind?

parcelLab beauftragt qualifiziertes Fachpersonal, um spezielle jährliche Datenschutzschulungen mit seinen Mitarbeitern durchzuführen. Es ist uns besonders wichtig, dass alle Mitarbeiter die Anforderungen der DSGVO kennen und verinnerlichen. Datenschutz und der vertrauensvolle Umgang mit personenbezogenen Daten sowie sensiblen Kundendaten ist für unsere Mitarbeiter keine Aufgabe, sondern vielmehr eine Selbstverständlichkeit. Neben diesem geschaffenen Bewusstsein wurden zusätzliche Maßnahmen wie z.B. Benutzerberechtigungen umgesetzt.

  Was passiert bei einer Datenpanne?

Sollte es wider Erwarten zu einer Datenpanne kommen, bei der personenbezogene Daten unserer Kunden betroffen sind, so wird parcelLab dies entsprechend der gesetzlichen und vertraglichen Pflichten unverzüglich mitteilen. Damit es erst gar nicht zu einer Datenschutzpannen kommt, führt parcelLab in regelmäßigen Abständen Penetrationstests der IT-Infrastruktur sowie Audits der technischen und organisatorischen Maßnahmen durch. Die Erkenntnisse werden dokumentiert und Prozesse bei Bedarf optimiert.

  Wie schützt parcelLab personenbezogene Daten?

Alle Daten sind während der Übertragung gesichert. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt verschlüsselt, so dass die Vertraulichkeit und Integrität der Daten zu jeder Zeit geschützt ist.

  Sind unsere Daten verschlüsselt?

Ja, die persönlichen Daten Ihrer Kunden sind zu jeder Zeit verschlüsselt. Wir hosten Ihre sensiblen Daten in einer verschlüsselten und passwortgeschützten Datenbank.

  Wem gehören die Daten, die wir in Ihrem Dienst speichern? Werden Sie unsere Daten zur Erstellung von Werbeprodukten verwenden?

Als Kunde von parcelLab besitzen und kontrollieren Sie Ihre Daten. Wir verwenden Ihre Daten für nichts anderes als für die Dienstleistung, die Sie bei uns gebucht haben.

Free Whitepaper

The impact of Covid-19 on
Customer Experience in retail

Why customer experience is key right now and how to make your business stand out
DOWNLOAD HERE
close-link